Pflegetips

UMGANG MIT PERLEN

ALLGEMEINER UMGANG

MAGNETSCHLIESSEN (WICHTIG)

Perlen sind pflegebedürftig um ihre Schönheit zu erhalten!

Hier einige Pflegetipps:
Reiben Sie nach jedem Tragen Ihre Perlen vorsichtig mit einem weichen, nicht kratzenden Baumwolltuch trocken ab, d.h. ohne jede Zusätze. 
Verwenden Sie bitte nie ungeeignete Mittel, wie Bürsten, Brillenputztücher und andere, evtl. chemisch behandelte Tücher.

Schützen Sie Ihre Perlen vor Cremes, Kosmetika und allen Arten von alkoholischen oder agressiven Substanzen, auch Schweiss.

Vermeiden Sie intensive Sonnenbestrahlung, starke Wärmeeinwirkung und gehen Sie nicht mit Ihrem Perlschmuck z.B. in die Sauna.



Ohrstecker sollten Sie zum Schlafen gehen abnehmen, um Entzündungen an den Ohrlöchern zu vermeiden.

Generell sollte auf Gold- und Silberschmuck bei Reinigungsarbeiten verzichtet werden.

Chemische Inhaltstoffe könnten reagieren und Ihr Schmuckstück unschön werden lassen.



Reiben sie ihre Lieblingsstücke täglich mit einem weichen Schmuckputztuch ab um ihren Glanz zu bewahren.



Für die richtige fachmännische Reinigung und Aufarbeitung, lassen Sie sich am besten bei Ihrem Goldschmied beraten.

 



Magnetschließen bitte nicht in Berührung mit Herzschrittmachern, Kreditkarten und anderen Karten mit Magnetstreifen bringen.

Kontakt mit Handy's vermeiden  



Nicht über 60° erhitzen.





Magnetschloß bei Lagerung schließen.

SCHMUCKREINIGUNG

AM BESTEN BEIM PROFI

Lassen Sie uns Ihren Schmuck fachgerecht, mit den richtigen Tricks reinigen und aufarbeiten. 

Somit gehen Sie nicht das Risiko ein etwas zu beschädigen und gleichzeitig erhalten Sie Ihren Schmuck in einem (fast) neuwertigen Zustand zurück.